Lernen, Kreativität, Noten, Homeschooling

#066: „Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“

So weckst Du den Entdeckergeist in Deinem Kind Dieser Satz von Pippi Langstrumpf ausgesprochen, beinhaltet soviel an Kraft, soviel Zuversicht und soviel an Positivität, wie es wir uns nur wünschen können. Warum ist diese Aussage doch für sehr viele Menschen so fremd? Selbst für Kinder und Jugendliche? Das gleiche System für alle Jedes Kind lernt…

Lerncoaching, Schule, Lehrer

Wenn es in der Schule Lerncoaching gibt, wird so viel vermieden.

In den letzten Tagen bekomme ich einen Gedanken nicht mehr aus dem Kopf:

„Warum gibt es nicht in allen Schulen aktive Lerncoachs?“

Wir, dass sind Michael Müller und ich (Alexandra Aldinger) haben vor ca. 10 Jahren Genialico gegründet. Seitdem durften wir sehr viele schöne Coaching-Erlebnisse mit sehr oft „wundersamen Entwicklungen“ erleben.

Zuletzt bei einem 15-jährigen Mädchen. Über die genauen Inhalte haben bereits in einem anderen Beitrag berichtet („Emotionen hoch 8“).

Miriam (Name geändert!) kam zu uns, nachdem Ihren Eltern in der Schule gesagt wurde, dass sie auf keinen Fall eine Chance auf einen Schulabschluss hätte. Die Eltern waren nach dieser Aussage geschockt. Die ganzen Jahre zuvor wurden sie nicht einmal auf Probleme in dieser Hinsicht hingewiesen. Jetzt – sozusagen „kurz vor Schluß“ – in der 9. Klasse werden sie mit dieser Nachricht konfrontiert.

Lernen, Lernstrategien, Schule

Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!

Schulen sind nicht der Ort, an dem von Kindern erwartet wird, dass sie Fragen stellen. Denn die Rollen sind klar verteilt:
Die Lehrkräfte fragen, von den Kindern werden passgenaue Antworten erwartet – welche ihnen vorher beigebracht wurden.

An Schulen herrscht die Diktatur der Abfrage.

Es wird dabei oft nicht daran gedacht, ob der/die Schüler/in den Lernstoff überhaupt verstanden hat.

Stattdessen wird erwartet, dass er/sie die vorgegebenen Antworten detailgetreu wiedergibt.

Passiert dies nicht zur Zufriedenheit, wird eine Note vergeben, die dies widerspiegelt.

Der/die Schüler/in wird dahingehend „erzogen“, dass er/sie genau das von der Lehrkraft erwartete Ergebnis genau darstellt.

Dies wurde vonseiten der Schüler/innen verstanden, denn sie lernen nur noch das, was von ihnen erwartet wird.

Verständnisfragen bleiben dabei aus. Egal ob der „Stoff“ nun verstanden wurde – oder nicht.

Das Fragen wird gerade in weiterführenden Schulen sukzessive abtrainiert …

#057: Mathe ist nichts für jede und jeden – oder doch?

#057: Mathe ist nichts für jede und jeden – oder doch?   Meike Iwanek, die etwas andere Mathe-Nachhilfe, im Interview    Warum ist Mathe eigentlich so kompliziert? Ist Mathe wirklich „nur“ Formeln ausrechnen?🙂. Dazu befragen wir Meike Iwanek, die eine besondere Form der Mathe-Nachhilfe anbietet.  Wir – die Genialicos – stehen Nachhilfe sehr skeptisch gegenüber…

Nur für die Schule lernen – nicht fürs Leben?

Der Lernstil heute: das Bulimie-Lernen Hineinfressen, erbrechen, hineinfressen. Und nichts bleibt haften. So ungefähr können wir uns das Lernen an den Schulen vorstellen. Laut Umfragen ist es so, dass etwa jeder 5. Schüler/in den zu lernenden Schulstoff unmittelbar nach der Prüfung wieder vergisst.  Sie betreiben also das sogenannte „Bulimie – Lernen“. Dabei geben sie an, dass…

Lernen, Eltern, Kind, Nachhilfe

#051: Lernen im Schlaf funktioniert wirklich!

#051: Lernen im Schlaf funktioniert wirklich ♥️ Träume werden wahr!  Vermutlich weiß jeder, dass es sich ausgeruht besser lernt. Dagegen wurde die Idee des Lernens im Schlaf in den vergangenen Jahren von kaum einem Wissenschaftler so richtig ernst genommen. Jetzt gibt es allerdings neue wissenschaftliche Erkenntnisse, die das Blatt wenden. In dieser Episode geht es um…

Schule, Schulform

Die große Schul-Auswahl: Welche Schulform ist passend für mein Kind?

Welche Schulform ist die passende für mein Kind? Die Struktur des deutschen Bildungssystems Unabhängig von der Form des Schultyps wird das Bildungssystem in Deutschland in verschiedene Bereiche eingeteilt. Der Primarbereich: Die Grundschule beziehungsweise alternativ die ersten vier Jahre in einer Förderschule oder Spezialschule werden als Primarbereich bezeichnet. Der Sekundarbereich I: Schulformunabhängig bezeichnet der Sekundarbereich die…

#049: Immer in Action – „Mama, versteh mich bitte!“

#049: Immer in Action – Mama versteh mich bitte! Warum das „Stillsitzen“ beim Lernen kontraproduktiv ist  „Hibbelt“ Dein Kind öfters rum und bleibt beim Lernen nur schwer ruhig sitzen?  Oder kritzelt es gerne neben dem Zuhören auf einem Blatt? Es gibt einige neurowissenschaftliche und psychologische Studien, die zeigen, dass alle Menschen – nicht nur unsere…

Schule von heute, Lerncoach-Ausbildung

In der Schule lernen Kinder wie sie zu (V)Erwachsenen werden

In der Schule lernen Kinder wie sie zu (V)Erwachsenen werden Heutzutage hat ein deutsches Kind bis zum Abitur etwa über 100.000 Stunden in der Schule verbracht. Eine unglaubliche Zahl! Dabei ist ein verschwindend geringer Prozentsatz beim Lernen haften geblieben. Der größte Teil wurde schnell wieder vergessen. Denn es herrscht das „Bulimie lernen“ vor. Dabei wird…

Lernen, Spaß, Noten, Eltern, Kind

#043: So macht Lernen definitiv Spaß und ist einfach

#043: So macht Lernen definitiv Spaß und ist einfach   Es ist nicht wichtig, ob die Schülerin und der Schüler mit Fleiß und Talent an die anfallenden Aufgaben heran geht, sondern es kommt auf die Lernmethode an.    Leider ist es heute doch immer so: wenn die Schülerin/der Schüler lernt, dann liest sie/er den Text…

Förderschule, Lerncoach, Lerncoaching

#042: Einbahnstraße Förderschule

Einbahnstraße Förderschule Rund 550.000 deutsche Schüler haben einen sonderpädagogischen Förderbedarf. Circa 80% davon besuchen spezielle Sonder- und Förderschule. Wird in der Förderschule wirklich gefördert? Werden die Kinder und Jugendlichen individuell gesehen? In den letzten 8,5 Jahren haben wir einige „Förderschüler“ bei uns im Coaching kennenlernen dürfen. Über unsere Eindrücke, Erfahrungen und Coaching-Strategien geht es in…

Spielerisch lernen

#040: Spiel Dich schlau!

#040: Spiel Dich schlau   Ein sehr häufiges Feedback zu unserem Superlearning-Workshop „Wissen-Staubsauger“ ist, dass die Kinder und Jugendlichen zuhause erzählen: „wir haben nur gelacht und gespielt“.   Allerdings haben die Kinder und Jugendlichen in nur 3×3 Stunden geschichtliche Daten, Vokabeln, das 1×1 gelernt, 39 verschiedene Tiere und Insekten sich gemerkt, auf thailändisch bis 10…

Intelligenz ist nicht angeboren!

Die Intelligenz kann jeder steigern Menschen können ihre geistigen Fähigkeiten steigern. Und das in jede Richtung. Nun denken einige, dass Lob diese Leistungen beflügeln würde. Doch dem ist nicht so: erhielten zum Beispiel Kinder für ein Ergebnis das sie erzielt hatten ein besonderes Lob, schnitten diese im Gegensatz zu den Kindern, die ein Lob bezüglich…

Nachhilfe Lerncoaching

#039: Nachhilfe oder darf es ein bisschen mehr sein?

#039: Nachhilfe oder darf es ein bisschen mehr sein?  Circa 1 Mrd. Euro werden in Deutschland jährlich für Nachhilfe ausgegeben.  1.1 Mio. Schülerinnen und Schüler lassen ihr Wissen nachmittags in der Nachhilfe aufpolieren. Für uns sind das zwei extrem hohe Zahlen. Viele Kinder und Jugendliche, die zu uns ins Coaching kommen, haben bis dahin auch…

Burnout Lehrer

Berufsgruppe Lehrer: Die höchste Burnout-Rate und niemanden interessiert es!?!

Berufsgruppe Lehrer: Die höchste Burnout-Rate und niemanden interessiert es !?!?! Seit mittlerweile mehr als 8 Jahren führen wir die Ausbildung zum Lerncoach Advanced durch. Parallel bieten wir 2-Tages-Seminare und viele Lehrerfortbildungen in Schulen an. Ein Feedback, dass wir immer wieder bekommen, stimmt mich sehr nachdenklich: „Das ist die erste Ausbildung in der es wirklich um…