ADHS, Jungs, Erziehung

ADHS und Jungs

Häufigkeit von ADHS  In Deutschland leben ca. 650000 Kinder die die Diagnose „ADHS“ erhalten. Davon sind Jungs etwa 4 x häufiger betroffen.  Dazu darf man wissen, dass sich Jungen und Mädchen schon im Mutterleib deutlich voneinander unterscheiden. Die männlichen Sprösslinge sind, auch aufgrund des höheren Testosteronspiegels, deutlich lebhafter und bewegungsfreudiger als ihre weiblichen Pendants. Jungs…

ADHS, Schule, Konzentration, Eltern, Kind

Ra(s)tlos – ADHS 

Hand aufs Herz: Kommt uns der Gedanke ADHS in den Sinn, denken wir sofort an ständig zappelnde Kinder die sich nicht konzentrieren können. Die unruhig sind, abgelenkt, aggressiv und störend. Das Verhalten sogenannter ADHS Kinder ist widerspenstig und hartnäckig, sodass „übliche“, korrigierende Erziehungsmaßnahmen wirkungslos bleiben. Es entsteht daher oft ein Machtkampf zwischen Eltern und Kind. Die…

Liebe, lernen, Eltern, Kind

Lernen mit Erfolg, denn Liebe ist die Seele des Genies

„Wahres Genie ohne Herz – ist Unding – denn nicht hoher Verstand allein; nicht Imagination allein; nicht beides zusammen machen Genie –  Liebe! Liebe! Liebe! ist die Seele des Genies.“  (Gottfried von Jacquin im April 1787 in W. A. Mozarts Stammbuch)  Diesen Vers über die Liebe schrieb Gottfried von Jacquin in W.A. Mozarts Stammbuch. Ich…

ADHS, Halt, Geborgenheit

ADHS – (A)lle (D)ie (H)alt (S)uchen

Was benötigen Kinder mit der Diagnose ADHS wirklich? Kinder benötigen seelische Zuwendung – gerade Kinder mit ADHS – um optimal aufzuwachsen und verantwortungsvoll und selbstbewusst die Zukunft gestalten zu können. Erhalten sie diese nicht, suchen sie Ersatz, um ihr inneres Leid zu kompensieren. Manche finden diesen Ersatz in Form von vermehrter Süssigkeitenzufuhr, andere wiederum flüchten…

Konzentration, Kind, Schule, Lernen

Volle Konzentration voraus!

11 Tipps zur Konzentrationssteigerung bei Kindern Was ist eigentlich Konzentration? Wir wissen, dass die Fähigkeit der Konzentration angeboren ist, es also kein Defizit von Geburt an an Konzentrationsfähigkeit gibt. Im Laufe der Zeit richten wir das Hauptaugenmerk jedoch darauf und diese „Fähigkeit“ erhält eine hohe Priorität zugestanden. Unter Konzentration wird verstanden, die Fähigkeit zu besitzen,…

ADHS, Kind, Symptome, ADHS-Symptome

Kein Kind wird mit ADHS Symptomen geboren!

Durchbrechen Sie den sich wiederholenden Kreislauf bei ADHS-Kindern! Das sehr junge Kind und die Entstehung von ADHS Symptomen Bei ADHS Kindern ist die Unruhe, aus früheren Erfahrungen in der Zeit als dem Säugling die Anpassung an das Leben ausserhalb des Mutterleibes nur schwer gelang, entstanden.  Dieser Säugling hat ein sehr wachsames und aktives Wesen, dass…

ADHS, Zappelphilipp, Ritalin, Methylphenidat

ADHS:Pillen für den Zappelphilipp

Diagnose ADHS Martin ist das zweite Kind der Familie. Nach unkomplizierter Schwangerschaft wird die Geburt mit Kaiserschnitt beendet. Anfänglich zeigt Martin keine Auffälligkeiten. Er schläft als Säugling gut, ist aber immer sehr lebhaft. Im Vorschulalter zeigen sich erste motorische Koordinationsprobleme (so kann er z.B. erst mit 6 Jahren Rad fahren). In der Vorschulzeit gilt Martin…

Lehrer, Sympathie, Vollpfosten

„Lehrer Schmitz ist ein Vollpfosten!“

6 Tipps wie Sie als Lehrer einen sympathischen, kompetenten und nachhaltigen Eindruck bei ihren Schülern machen. In spätestens 90 Sekunden bilden sich Schüler ein Urteil darüber, ob sie einen Lehrer sympathisch oder unsympathisch finden. Oft ist es so, dass die Klasse sich zunächst ruhig verhält um dann kurze Zeit später deutlich lauter zu werden.  Die…

Lernen, Strategie, Gedächtnistraining, Zeit

Keine Zeit und Lust zum Lernen – diese megaschnelle Strategie rettet Dich garantiert

Keine Zeit und Lust zum Lernen So holst Du die Kuh vom Eis, denn so funktioniert schnelles Lernen Es ist fast so, wie am 23.12.: “oh schreck, morgen ist Weihnachten” 🙂 … So geht es vielen mit dem Lernen vor einer Schulaufgabe, Probe, Test oder Prüfung. Die Zeit rennt und das Fazit ist: nichts oder…

Denken, gefangen, Glaubenssätze

Lernblockaden: 5 Tipps dafür wie Sie das gefangene Denken loswerden!

Lernblockaden Das gefangene Denken – „ Das werde ich nie lernen!“, „Ich bin machtlos!“ Dies sind nur 2 von sehr sehr vielen einschränkenden Glaubenssätzen (Blockaden), die tagtäglich durch unser Gehirn schwirren. Ein jeder kennt sie und oft werden diese auch noch individuell durch jeden einzelnen „bereichert“. Sie üben eine grosse Macht auf uns und unser Verhalten aus.…

Kind, Stress, Freizeit

6 Tipps wie sie Stress im Kindesalter vorbeugen!

Verplante Kindheit Martin geht montags um 17.00 Uhr zum Fussballtraining, dienstags und donnerstags ist er bis 15:45 Uhr in der Schule, mittwochs um 17:30 Uhr hat er Trompeten Unterricht, freitags um 18:00 Uhr erhält er Nachhilfe in Mathematik. Sie erkennen, dass er einen dicht gedrängten Terminkalender hat. Da bleibt kein Platz für den Müßiggang. Langeweile…

Geschwister, Eifersucht, Eltern

Die 5 Tipps, wie Sie wirkungsvoll der Eifersucht von Geschwisterkindern vorbeugen!

Eifersucht unter Geschwisterkindern Wenn Geschwisterkinder sich lauthals streiten, sich anschreien und sich zanken sitzt auch immer wieder die Eifersucht mit im Boot. Natürlich versuchen alle Eltern ihre Kinder gleich zu behandeln und die gleiche Fürsorge zukommen zu lassen, doch die Kinder registrieren sehr oft mit feinen Antennen ob die Schwester oder der Bruder doch etwas…

LRS, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Lernen

Lese-Rechtschreib-Schwäche – Du wirst über LRS lachen, wenn Du diese Kenntnisse hast

Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) Lars hat Lese-Rechtschreib-Schwäche. Das Schicksal teilt er mit ca. 10 Prozent aller Mädchen und Jungen. Herkömmliche Behandlungsmethoden Tagein tagaus erhalten enorm viele Kinder von psychologischen Diensten, Erziehungs- und Beratungsstellen, Neurologischen Kliniken, Psychiatern und so weiter.. diese Diagnose gestellt und die Kinder erhalten dieses „Kains Mal“ unwiederbringlich verpasst. Dies hat massive Auswirkungen auf die…

Lernen lernen, richtig lernen, einfach lernen, vorkroch

Fliegende Affen – ein Workbook “Einfach Lernen” entsteht

Fliegende Affen Das etwas andere Workbook für den einfachen Lernerfolg Es ist soweit! Ein Buch entsteht und Du kannst live dabei sein! Als VIP-Leser! Live dabei und gleichzeitig davon profitieren. Mein Ziel ist es, ganz viele Menschen zu erreichen und Ihnen den leichten Lernerfolg zu “zeigen”. Ja, so richtig greifbar nah, selbst umsetzbar – ganz…

Kind, Geschwister, Bruder, Schwester, Liebe, Eltern

Haben Sie ein Lieblingskind?

Mal ehrlich und Hand aufs Herz – machen Sie Unterschiede bei der Liebe zu ihren Kindern? Fühlen Sie sich eher zu Ihrem jüngsten Kind hingezogen? Oder bevorzugen Sie das Zusammensein mit Ihrem Sohn, weil er Ihnen so ähnlich ist? Spüren Sie eine tiefergehende Verbundenheit Ihrer Tochter gegenüber- ist sie stärker als zu Ihrem Sohn? Verstehen…

Kind, lernen, Eltern

Die 7 wichtigsten Tipps für Eltern beim Lernen mit ihren Kindern!

So unterstützen sie ihr Kind beim einfachen und leichten lernen Eine riesengroße Motivation haben fast die Hälfte aller Erstklässler. Sie sind absolut neugierig und wissbegierig. Nach wenigen Jahren dann sinkt  die Motivation und fällt ins Bodenlose. So beträgt sie laut einer Studie von “scoyo” und “leo” bei den 13-Jährigen nur noch 6 Prozent! Unser jetziges Schulsystem…

Pubertät, Familie, entspannt, stress, pubertieren

Hauptsache DAGEGEN – so wird der Familienalltag deutlich entspannter

    Hauptsache DAGEGEN – so wird der Familienalltag deutlich entspannter Kennen Sie das auch? Hauptsache DAGEGEN scheint oft das Motto von so manchen Sprösslingen zu sein. Ich erinnere mich an ein Telefongespräch mit einer sehr guten Freundin. Sie erzählte mir von Ihrer Tochter und einem Gesprächsverlauf zwischen Ihnen beiden. Schlussendlich sagte meine Freundin: “egal,…

Lehrer, Trainer, Ausbilder, Sprache, Kleidung, Unterricht, Seminar, Ausbildung

So kommen Lehrer, Trainer und Ausbilder noch besser an: sprechen Sie nach der Kleidung der Teilnehmer

Jeder Teilnehmer zeigt Ihnen, wir er am liebsten angesprochen wird. Klingt interessant, oder? Ist es auch. Wir sind mittlerweile mit unserem Lernerfolgs-Unternehmen “Genialico” seit 6 Jahren erfolgreich aktiv. Und es ist gigantisch, was wir in unseren Trainings und Ausbildungen alles erleben. Gerade eben habe ich mir ein Webinar angeschaut, von dem ich allerdings total enttäuscht…

Lehrer, Trainer, Schule

Wie Lehrer, Ausbilder und Trainer durch nur ein Wort mit einer Erfolgssteigerung von 55% besser überzeugen

Wie Lehrer, Ausbilder und Trainer durch ein Zauberwort mit einer Erfolgssteigerung von 55% besser überzeugen Ich gehöre zu den Menschen, die für ein neues Produkt, eine Behauptung, neue Technik und so weiter überzeugt werden dürfen. Das bedeutet entweder, dass ich zum Beispiel die neue Technik ausprobiere und somit feststelle, ob diese wirklich so gut ist oder…

LRS, Lese-Rechtschreibschwäche, Legasthenie, einfach lernen, richtig lernen, lernen lernen

LRS – Lese-Rechtschreib-Schwäche und warum sie leicht in den Griff zu kriegen ist

Lese-Rechtschreib-Schwäche – LRS Für viele, die diese Diagnose erhalten, ist es ein Urteil für lange Zeit. Erst kürzlich ist es durch die Presse gegangen, ob der Eintrag Legasthenie im Abschluss-Zeugnis stehen darf oder nicht. Und dabei ist es unserer Meinung nach doch nur die Verwendung des falschen Sinneskanals zum Rechtschreiben und Lesen. Warum ist das…

Macht der Sprache, Sprache der Lehrer, Sprache der Trainer, Sprache der Eltern

Lehrer kommen deutlich positiver an, wenn sie die Macht der Sprache beachten

Ein großer Baustein in unserer Premium Triple-Ausbildung zum Lerncoach-Advanced (= Potenzialcoach, Kinder- und Jugendcoach, Lerncoach für Kinder, Jugendliche und Erwachsene) ist die Macht der Sprache. Sprache ist ein sehr gewaltiges Werkzeug mit dem wir viel Positives und natürlich auch Negatives auslösen. Gerade in der Schule ist es sehr wichtig, die richtigen Worten zu nutzen. Sprachwissenschaftler…

Lehrer, Trainer, Unterricht, Training, Lehren

Hausgemachter Druck: Gott weiß alles und Lehrer alles besser!

Hausgemachter Druck: Gott weiß alles und Lehrer alles besser! Wir erleben viele Lehrerinnen und Lehrer in unseren Fortbildungen in Schulen und auch in unserer Premium-Triple-Ausbildung zum Lerncoach-Advanced – ein sehr großes Thema ist immer wieder das Gefühl, alles wissen zu müssen beziehungsweise der große Druck, dem sich die Lehrerinnen und Lehrer aussetzen. Nach einer Lehrer-Fortbildung in…

Lehrerinnen und Lehrer sind mit Flexibilität deutlich entspannter, Hausaufgaben, Schule, Unterricht, Entspannung

Lehrerinnen und Lehrer sind mit Flexibilität deutlich entspannter – die Hausaufgaben-Strafliste

Lehrerinnen und Lehrer sind mit Flexibilität deutlich entspannter – die Hausaufgaben-Strafliste Passt das zusammen: Lehrerinnen sowie Lehrer und entspannt? In der heutigen Zeit? Und gibt es Lehrkräfte die innovativ und flexibel sein wollen? Und wenn ja, kann das entspannend sein? Ich habe mal von einer Studie gehört, dass sich das Marketing beziehungsweise die “Marketing-Empfänger” alle 7…

Shop

Null Bock – Generation – Liebe + Behütung = keine Verantwortung

Null Bock – Generation – Liebe + Behütung = keine Verantwortung Gerade haben wir wieder zwei Lernerfolgs-Trainings abgeschlossen – eines in Linz, Österreich und eines in Regensburg.  Das Feedback erhalten wir immer in den abschließenden Elterngesprächen – so gestern in Regensburg. Die Kinder seien schon nach dem ersten Trainingstag deutlich motivierter gewesen, es gibt Notensprünge…

Krankmacher-Gesellschaft? Mindestens jeder 5. Studierende bekommt eine psychische Diagnose

Krankmacher-Gesellschaft? Mindestens jeder 5. Studierende bekommt eine psychische Diagnose Gehts noch? Ich finde, es wird immer verrückter. Gerade lese ich diesen Artikel (siehe Ende des Beitrags)  aufgrund einer Studie der Techniker Krankenkasse und kann (und mag) es gar nicht fassen: mehr als jeder Fünfte erhält eine psychische Diagnose während des Studiums. Wow, na, da haben…

Leidenschaft, Eigenverantwortung und Lust, die Welt gemeinsam zu gestalten

Leidenschaft, Eigenverantwortung und Lust, die Welt gemeinsam zu gestalten Leider erleben wir in unseren Seminaren immer wieder, dass vielen Schülern in der Schule und im Elternhaus abgewöhnt wird, Phantasie, Leidenschaft, Eigenverantwortung und die Lust die Welt zu gestalten, zu entwickeln. Nach wie vor wird Begabung in der Schule mit einer guten Schulnote verwechselt und die…

Prüfungsangst: Albtraum Klassenarbeit – wie bekämpft man Prüfungsangst?

Albtraum Klassenarbeit – wie bekämpft man Prüfungsangst … so lautet der Titel der Sendungsausstrahlung “Neun 1/2” am 27.06.15 um 8.25 Uhr im ERSTEN. Tja, wie bekämpft man denn Prüfungsangst? Als wir den Anruf von der TV-Produktionsfirma erhielten ob sie unseren Workshop mit einem Filmteam begleiten dürfen, beziehungsweise in vielen weiteren Anrufen ging es häufig um…

LRS, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Legasthenie, Ressourcen, Lesen, Schreiben, lernen lernen, einfach lernen, richtig lernen

Die Förderung bei LRS – der Lese-Rechtschreib-Schwäche muss kompliziert und lange sein, oder?

Dieser Artikel liegt mir auch sehr am Herzen. Warum? Weil es wiedermal um dieses Schubladen-Denken geht. Ach, ein Kind verwechselt die Buchstaben, schreibt langsam und liest schlecht – Schublade “LRS” auf – Kind rein – zu – Ende. 3.600,- € für die “Legasthenie Förder Stunden” – ohne Erfolg In den letzten fünf Jahren hatten wir…

LRS, Lese-Rechtschreibschwäche, Legasthenie, einfach lernen, richtig lernen, lernen lernen

Lese-Rechtschreib-Schwäche – LRS – eine Aussage, mit vielen negativen Folgen

Erstmal macht sich vielleicht Erleichterung breit – weil wir immer die “Schuldfrage” klären Das hören wir in unseren Eltern-Seminaren und Eltern-Coachings immer wieder. Ursprünglich wurden sie von der Lehrerin oder dem Lehrer auf die Auffälligkeiten ihres Kindes hingewiesen. Dann rollt die “Test-Lawine”. Das Kind darf verschiedene Tests, eventuell sogar bei verschiedenen Spezialisten absolvieren. Mit dem…

Lese-Rechtschreib-Schwäche – eine Massen-Erkrankung mit Folgeschäden?

Oft wird vertraut und geglaubt – verständlich und schrecklich, weil es dann sehr oft dabei bleibt … Gerade eben habe ich wieder einen Artikel zu LRS, der Lese-Rechtschreib-Schwäche gelesen und jedes Mal wieder bekomme ich das Gefühl, dass wir unsere Kinder krank machen. Wollen wir das wirklich? Warum darf ich mir erlauben, diesen Artikel über…

Kinder- und Jugendcoach, Lernstrategien, lerncoach, Lehrer

Das kommt uns bekannt vor: Bekenntnisse einer Lehramtsstudentin: Wir lernen: nichts

Artikel aus dem Spiegel Quelle: http://www.spiegel.de/schulspiegel/lehramtsstudium-studentin-erzaehlt-wie-wenig-sie-lernte-a-1033194.htm Erschreckend dieser Artikel und ich denke, der Artikel ist sehr ehrlich und entspricht den Tatsachen. Das beurteile ich so, weil Lehrerinnen und Lehrer in unserer Lerncoach-Advanced-Ausbildung genau das selbe berichten. Sie werden auf das Schulleben nicht wirklich vorbereitet. Erst kürzlich sagte eine Lehrerin zu mir: “…. wir werden ins kalte…

Lerncoach mit Geschichte: Ich habe überlebt – 18 Jahre her, damals in Brasilien und es wirkt noch heute, besonders im Lerncoaching

Eine Erfahrung Dir mir als Lerncoach viel bringt Was für eine reisserische Überschrift und genauso war und ist es. Schon länger geistert diese Idee in meinem Kopf, über dieses Erlebnis auch mal einen Blog zu verfassen. Ja, irgendwie gehört das Erlebnis ja auch zu Lehren und Lernen – vor allem gehört bringt sie mir sehr viel…

Lehrerinnen und Lehrer sind mit Flexibilität deutlich entspannter, Hausaufgaben, Schule, Unterricht, Entspannung

Telefonat mit Frau Hoher – Junge Lehrerin am Boden zerstört

Sehr gerne berichte ich heute über ein Telefonat, dass ich letzte Woche führen durfte und mich sehr beeindruckt hat. Frau Hoher (Name geändert!), eine junge Lehrerin an einer privaten Realschule, bewarb sich bei uns um ein telefonisches Strategie-Gespräch. Wir vereinbarten einen Telefontermin und so kam es, dass wir letzte Woche telefonierten. Frau Hoher hatte uns schon…

Tom – 14 Jahre – Lese-Rechtschreib-Schwäche – schwarz gekleidet – Stationäre Einweisung in die Kinder- und Jugendpsychiatrie

Tom – 14 Jahre – Lese-Rechtschreib-Schwäche – schwarz gekleidet: Stationäre Einweisung in die Kinder- und Jugendpsychiatrie Wieder einmal ein für uns “Gänsehaut-Coaching-Erlebnis” – vorher und nachher. (Hinweis: Namen geändert!) Toms Mutter rief bei uns an. Ein Kinder- und Jugendpsychiater, Herr Dr. Talik,  hat uns empfohlen und Ihr geraten, bei uns ein Einzelcoaching für Tom zu…

AZUBI Frank, 19 Jahre, vergaß regelmäßig das Berichtsheft, war lernfaul und befindet sich jetzt in psychiatrischer Betreuung

Frank (Name geändert!), der 19-jährige Auszubildende in einem Spengler-Betrieb in der Oberpfalz kam zu uns zum Einzelcoaching. Die Inhaber des Ausbildungsbetriebes hatten Ihren kleinen Sohn Stefan bei uns im Coaching und empfahlen uns den Eltern von Frank. Frank, der Auszubildende, der laufend sein Berichtsheft vergaß, sich nichts merken konnte und dem, so schien es, alles…

Heute morgen bei Antenne Bayern: Karin aus Niederbayern – 800,- € für ein halbes Jahr Nachhilfe in Englisch

Nachdem ich jetzt eine Runde gelaufen bin, darf ich heute wohl drei Blogs schreiben 😉 … Ja, Laufen bedeutet für mich auch immer, dass die Ideen sprudeln. Und dieser Blog ist entstanden, als wir drei heute morgen am Frühstückstisch saßen (vor meinem Lauf)  und den Radiosender Antenne Bayern hörten. Eine geniale Aktion von dem Radiosender…

Lehrer – ein Höllenjob mit der höchsten Burnout-Rate

Lehrer – ein Höllenjob mit der höchsten Burnout-Rate Jeder dritte Lehrer leidet unter Burnout und Erschöpfung und doch gibt es positive Entwicklungen Laut einem Gutachten des Aktionsrates Bildung im Auftrag der Bayerischen Wirtschaft, leidet ein Drittel aller Beschäftigten im Bildungswesen unter psychischen Problemen. Immer mehr Pädagogen empfinden den Lehrerberuf als „Höllenjob“. Und es wird noch…

Prüfungsangst

Prüfungsangst – Schluss damit! BLACKIN – auch Prüfungsstärke genannt

Das Prüfungsangst – Blackout-Monster Werf doch endlich das “Blackout-Monster” über Bord – und auch gleich die Schwestern und Brüder “Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Zittern & Co.” – oder brauchst Du die noch? Ja, genau, ich rede heute über die sogenannte “Blackin”, die Prüfungsstärke, die jede und jeder ganz einfach erreichen kann. Genau, einfach, wenn Du weißt wie.…

Lernen – Scheißschule.

Scheißschule. Warum sagen das gefühlt alle, also ca. 90% der Schülerinnen und Schüler? Inspiriert von der aktuellen Ausgabe der brand eins mit dem Titel “Scheißjob.” MUSS ich diesen Blog heute schreiben. Gestern am Bahnhof in München, als ich dieses Wirtschaftsmagazin kaufte, sagte ein Herr neben mir “So schlimm?”. Ich musste lachen und habe gesagt, bei…

Genialico-VLOG Folge #5: Welcher Lerntyp sind Sie?

Welcher Lerntyp sind Sie? Die Lerntypbestimmung ist spannend und gibt sehr viele Aufschlüsse zum Thema “Lernen”. Zum Beispiel ist Lesen und Rechtschreiben dann einfach, wenn dabei der visuelle Kanal verwendet wird. Das Training ist für Kinder und Erwachsene auch mit den “Diagnosen” “LRS (Lese-Rechtschreibschwäche)” und “Legasthenie” sehr einfach und garantiert sehr erfolgreich. Und es ist…

Azubi-Coach, Ausbildung der Ausbilder, Ada Schein Auszubildende Fachkräftemangel Fachkräfte von morgen Lehrer Berufsschullehrer Erfolgreiche Unternehmen

Digitales Klassenzimmer Update für die Bildung

Digitales Klassenzimmer Update für die Bildung Digitale Kompetenz: eine Herausforderung für deutsche Schulen (Markus Hofmann) (Quelle: http://www.bildung-plus.de/medien/sites/2010-01_Update_fr_die_Bildung.html) Bildung ist im 21. Jahrhundert ein entscheidender Faktor für persönlichen und wirtschaftlichen Erfolg – auch auf dem Arbeitsmarkt. Unternehmen erwarten von ihren Beschäftigten, dass sie die moderne Informations- und Kommunikationstechnik beherrschen. Bereits die Schule muss daher die Vertrautheit im…

Erziehung: Das hat er von Dir!

Erziehung, das hat er von Dir! Wer prägt mehr: Vater oder Mutter? (Quelle: http://www.sueddeutsche.de/leben/kindererziehung-die-macht-der-abstammung-1.2323025-2) Wer dem anderen Elternteil ein saloppes “Das hat er bestimmt von dir” an den Kopf wirft, ist eigentlich unzufrieden mit dem Kind, versucht aber, die Last auf den anderen abzuwälzen. Dabei ist nicht klar zu sagen, wer mehr prägt: Vater oder Mutter.…

Lehrjahre sind keine Herrenjahre

Lehrjahre sind keine Herrenjahre Dieser geflügelte Ausdruck des Dichterfürsten  J. W. von Goethe,  hat sich bis in unsere heutige Zeit manifestiert. Wir ertappen uns sicherlich unbewusst dabei, wie wir ihn auch heute noch lapidar im Zusammenhang mit Ausbildung verwenden und damit darauf verweisen, dass eine Ausbildung nicht spaßig und leicht sein darf, sondern vielmehr ein hohes Maß an…

Prüfungsangst

Prüfungsangst: AZUBI-Workshop Prüfungsstaerke – macht bitte weiter

AZUBI-Workshop Prüfungsstärke- anstatt Prüfungsangst “Macht bitte weiter” Ein Workshop mit Jugendlichen, die uns richtig schönes Feedback gegeben haben Letzte Woche durften wir wieder einen unseren AZUBI-Workshops bei einem der größten Arbeitgeber in Deutschland halten. Zwei Tage, um Jugendliche auf die anstehenden Prüfungen vorzubereiten und vor allem zu stärken. Ein Spruch, der uns mit Genialico schon…

Sitzenbleiben ist teuer und unwirksam

Sitzenbleiben ist teuer und unwirksam Laut einer Studie aus den Niederlanden kostet das Sitzenbleiben in der Schule die dortigen Steuerzahler jährlich etwa 500 Millionen Euro. Auch in Deutschland diskutieren Wissenschaftler und Lehrer seit Jahren über Sinn und Unsinn der schulischen Ehrenrunde. Im Schuljahr 2013/14 sind in Deutschland etwa 150 000 Schüler durchgefallen. Von Matthias Kohlmaier Letztlich…

Lernen durch Erleben

Lernen durch Erleben, so versteht Lehrer-Anwärter Max Grüber seinen Beruf. Weil das Lehramtsstudium noch immer zu theoretisch ist, hat er sein Schulpraktikum verlängert – und begeistert die Kinder mit einer kleinen Physikshow. (Quelle: http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/lehrer-an-der-grundschule-experimente-mit-herrn-grueber-a-1016978.html) Der 5b hat Schul-Praktikant Max Grüber heute einiges mitgebracht: Einen Kanister, eine Wasserflasche, einen Eimer mit Eiswasser und überdimensionale Spritzen hat der…

Neue Wege in der Berufsausbildung

Neue Wege in der Berufsausbildung Die Konsequenz, dass Ausbildungsbetriebe kaum oder gar keine Auszubildenden mehr einstellen, darf in keinem Falle eintreten. Lassen sie der Resignation keine Chance und gehen Sie neue Wege in der Ausbildung. Die Tätigkeit des Ausbilders, darf gerade im Hinblick darauf, dass  junge Menschen heute – anders als in der Vergangenheit- neue…

Tom – 14 Jahre – LRS – schwarz gekleidet: Stationäre Einweisung in die Kinder- und Jugendpsychiatrie

Tom – 14 Jahre – LRS – schwarz gekleidet: Stationäre Einweisung in die Kinder- und Jugendpsychiatrie Wieder einmal ein für uns “Gänsehaut-Coaching-Erlebnis” – vorher und nachher. (Hinweis: Namen geändert!) Toms Mutter rief bei uns an. Ein Kinder- und Jugendpsychiater, Herr Dr. Talik,  hat uns empfohlen und Ihr geraten, bei uns ein Einzelcoaching für Tom zu…

Wie sich Betriebe auf schwierige Azubis einstellen

Wie sich Betriebe auf schwierige Azubis einstellen Schlechte Noten, Unpünktlichkeit, Widerworte – früher wären das Ausschlusskriterien für einen Ausbildungsplatz gewesen. Doch der Fachkräftemangel zwingt gerade kleine Betriebe, sich auch für schwierige Jugendliche zu öffnen. Von Anna Günther (Quelle: http://www.sueddeutsche.de) Kein Interesse an der Schule, Hauptschulabschluss mit Note 5. Nach mehr als 20 Absagen blieb Andreas Gröner…

Viele Betriebe haben noch nie einen Auzubildenden mit ausländischen Wurzeln eingestellt.

Anscheinend stoßen Bewerber für einen Ausbildungsplatz auf Vorbehalte   Laut einer Studie der Bertelsmannstiftung gaben fast 59 % aller aktiven Ausbildungsbetriebe an, noch nie einem Jugendlichen mit Migrationshintergrund eine Ausbildungsstelle gegeben zu haben. Als Grund wurde von den Verantwortlichen zu fast 75 % genannt, dass es keine Bewerbungen der entsprechenden Jugendlichen gegeben habe. Diese Aussage…

Was sollen Schüler wirklich lernen?

Was sollen Schüler wirklich lernen? Die Schulverbesserer, Teil 9: “Man muss nicht jede Flechte kennen” Von Jan Friedmann und Hauke Goos (Quelle: spiegel.de) Angeblich sind die Lehr- und Stundenpläne überfrachtet – auch mit viel unnützem Wissen. In der Serie “Wie werden unsere Schulen besser” diskutieren Schüler, Lehrer und Bildungsexperten die Frage: Welche Fächer könnte man streichen?…

Wow! Was für klasse Jahre!

Wow! Was für klasse Jahre! Nun sind wir mit Genialico seit über 4 Jahren auf dem Markt und vermitteln interessierten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den einfachen Lehr – und Lernerfolg. Dabei sind die Ergebnisse immer wieder bombastisch! Und für mich, der über 25 Jahre in psychotherapeutischen Einrichtungen gearbeitet hat, immer wieder verblüffend und absolut motivierend!…

Jeder 4. Arbeitgeber beklagt die mangelnde berufliche Qualifikation seiner AZUBIS!

Jeder 4. Arbeitgeber beklagt die mangelnde berufliche Qualifikation seiner Azubis – so eine alarmierende Studie des renommierten McKinsey Institutes. Laut einer Umfrage des bekannten McKinsey Institutes, die unter dem Titel “Education to Employment” veröffentlicht wurde, beklagt jeder vierte Arbeitgeber, dass seine Azubis eine mangelnde berufliche Qualifikationen aufweisen. Dabei fällt auf, dass die Azubis große Defizite…

ADHS und die Folgen – was ist krank und was ist gesund?

ADHS und die Folgen – was ist krank und was ist gesund? Wir beobachten,  dass vermehrt Diagnosen gestellt werden, also eine stark krankheitsgebundene Sichtweise besteht. Daraus resultiert, auch gerade im Kinderbereich, eine drastisch ansteigende Zahl von Medikalisierungen. Neigt das Kind dazu vermehrt unruhig, unaufmerksam, impulsiv und hyperaktiv zu sein, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass es…

Coaching-Erlebnis: Junge – 1. Klasse – Nachsitzen und Verweis – klarer Fall für Ritalin oder?

Ein Coaching-Erlebnis der besonderen Art war Timmi (Name geändert), 6 Jahre und in der 1. Klasse. Seine Mama schrieb uns ein E-Mail aus dem hohe Verzweiflung und Druck hervorging. Da wir zu diesem Zeitpunkt ein Seminar durchführten, konnten wir nicht sofort antworten. Sehr verzweifelt hinterließ sie uns zusätzlich eine Nachricht auf der Mailbox. Timmi hat…

Azubi-Coach, Ausbildung der Ausbilder, Ada Schein Auszubildende Fachkräftemangel Fachkräfte von morgen Lehrer Berufsschullehrer Erfolgreiche Unternehmen

Ausbilder dürfen gute Lehrer sein: Nur ein Drittel aller Ausbildungsplätze wird derzeit besetzt

Ausbilder dürfen gute Lehrer sein: jeder dritte Betrieb erhält nicht genügend Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz. Deshalb bleiben häufig ein oder mehrere Ausbildungsplätze unbesetzt. Dies geht aus einem gerade veröffentlichen Bericht des BIBB ( Bundesinstitut für Berufsbildung) hervor. Die Ursachen hierfür sind vielschichtig: Zum Einen ist die Zahl der Schulabgänger rückläufig, dies ist der demographischen Entwicklung…

Die Gefahren der digitalen Welt: früher war alles besser

Ertappen Sie sich manchmal dabei, dass sie diese Worte “früher war alles besser” sagen oder denken? Die Kinder beschäftigten sich mit Computerspielen, Videos, dem Internet, WhatsApp und Facebook sowie Instagram. Sie hingegen verbrachten sehr viel Zeit draußen, tobten und spielten, gingen einem Sport nach oder ähnlichem. Wie herrlich war das doch damals! Doch die Zeiten haben…