Physiognomie, Gehirn, Lernerfolgsfaktoren, Lernen

So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht

Nach dem Modul:

  • Kennen Sie den Aufbau des Gehirns
  • Stellen Sie den Lerntyp des Schülers/Azubis/ Teilnehmers leicht fest
  • Wissen Sie, welche Faktoren auf den Lernprozess Einfluss nehmen und wie Sie diese beachten
  • Bringen Sie Ihr Gedächtnis in Schwung
  • Wissen Sie mit dem Begriff „Gehirnhygiene“ etwas anzufangen
  • Kennen Sie den Unterschied zur Nachhilfe

Die Inhalte sind:

  • Wichtig zu wissen …. unser Gehirn
  • Der „Gedächtnis- und Lernprozess“ von A – Aufnahme bis Z – LangZeit-Gedächtnis
  • Welche Faktoren haben auf den Lernprozess Einfluss?
  • Lerntyp-Erkennung anhand verschiedener Testmethoden, Signalwörtern, Augenbewegungen und Kleidung
  • Welche Gedächtnisformen gibt es?
  • Wie funktioniert die innere Aktivierung?
  • Wie gelingt der Wissens-Transfer auf Dauer?
  • Was benötigen wir an „Gehirn-Hygiene“ ?
  • Was ist Lerncoaching?
  • Die Individualität jedes Einzelnen einfach erklärt
  • Kreativitäts-Training
  • Wo findet sich der Unterschied zur Nachhilfe?

2 Tage, die sich lohnen!

DAUER UND INVESTITION:

Das 2-Tages-Seminar beginnt an allen Standort jeweils um 9 Uhr und endet am 1. Tag um 17 Uhr – am 2. Tag um 16 Uhr.

Für dieses Seminar investieren Sie nur 297,- € (zzgl.MwSt.)

ACHTUNG: 

Entscheiden Sie sich nach diesem Seminar zur kompletten Lerncoach Advanced Ausbildung, dann rechnen wir den bereits bezahlten Betrag und die Zeit an.

Jetzt zum 2-Tages-Seminar anmelden!

Jetzt zum 2-Tages-Seminar anmelden!

Hier finden Sie die Termine an allen Standorten für dieses Modul:

Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
April
1
2
3
4
5
  • Hamburg – 1. Modul „So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht“
    09:00 -16:00
    05-05-18-06-05-18

    Friedensallee 260, 22763 Hamburg, Deutschland

    Friedensallee 260, 22763 Hamburg, Deutschland

    So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht 

    Nach diesem Modul …

    • Kennen Sie den Aufbau des Gehirns
    • Stellen Sie den Lerntyp des Schülers/Azubis/ Teilnehmers leicht fest
    • Wissen Sie, welche Faktoren auf den Lernprozess Einfluss nehmen und wie Sie diese beachten
    • Bringen Sie Ihr Gedächtnis in Schwung
    • Wissen Sie mit dem Begriff „Gehirnhygiene“ etwas anzufangen
    • Kennen Sie den Unterschied zur Nachhilfe

    Die Inhalte sind:

    • Wichtig zu wissen …. unser Gehirn
    • Der „Gedächtnis- und Lernprozess“ von A – Aufnahme bis Z – LangZeit-Gedächtnis
    • Welche Faktoren haben auf den Lernprozess Einfluss?
    • Lerntyp-Erkennung anhand verschiedener Testmethoden, Signalwörtern, Augenbewegungen und Kleidung
    • Welche Gedächtnisformen gibt es?
    • Wie funktioniert die innere Aktivierung?
    • Wie gelingt der Wissens-Transfer auf Dauer?
    • Was benötigen wir an „Gehirn-Hygiene“ ?
    • Was ist Lerncoaching?
    • Die Individualität jedes Einzelnen einfach erklärt
    • Kreativitäts-Training
    • Wo findet sich der Unterschied zur Nachhilfe?
6
  • Hamburg – 1. Modul „So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht“
    09:00 -16:00
    06-05-18-07-05-18

    Friedensallee 260, 22763 Hamburg, Deutschland

    Friedensallee 260, 22763 Hamburg, Deutschland

    So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht 

    Nach diesem Modul …

    • Kennen Sie den Aufbau des Gehirns
    • Stellen Sie den Lerntyp des Schülers/Azubis/ Teilnehmers leicht fest
    • Wissen Sie, welche Faktoren auf den Lernprozess Einfluss nehmen und wie Sie diese beachten
    • Bringen Sie Ihr Gedächtnis in Schwung
    • Wissen Sie mit dem Begriff „Gehirnhygiene“ etwas anzufangen
    • Kennen Sie den Unterschied zur Nachhilfe

    Die Inhalte sind:

    • Wichtig zu wissen …. unser Gehirn
    • Der „Gedächtnis- und Lernprozess“ von A – Aufnahme bis Z – LangZeit-Gedächtnis
    • Welche Faktoren haben auf den Lernprozess Einfluss?
    • Lerntyp-Erkennung anhand verschiedener Testmethoden, Signalwörtern, Augenbewegungen und Kleidung
    • Welche Gedächtnisformen gibt es?
    • Wie funktioniert die innere Aktivierung?
    • Wie gelingt der Wissens-Transfer auf Dauer?
    • Was benötigen wir an „Gehirn-Hygiene“ ?
    • Was ist Lerncoaching?
    • Die Individualität jedes Einzelnen einfach erklärt
    • Kreativitäts-Training
    • Wo findet sich der Unterschied zur Nachhilfe?
7
8
9
10
11
12
  • Frankfurt – 1. Modul „So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht“
    09:00 -16:00
    12-05-18-13-05-18

    Grüneburgweg 118, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland

    Grüneburgweg 118, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland

    So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht 

    Nach diesem Modul …

    • Kennen Sie den Aufbau des Gehirns
    • Stellen Sie den Lerntyp des Schülers/Azubis/ Teilnehmers leicht fest
    • Wissen Sie, welche Faktoren auf den Lernprozess Einfluss nehmen und wie Sie diese beachten
    • Bringen Sie Ihr Gedächtnis in Schwung
    • Wissen Sie mit dem Begriff „Gehirnhygiene“ etwas anzufangen
    • Kennen Sie den Unterschied zur Nachhilfe

    Die Inhalte sind:

    • Wichtig zu wissen …. unser Gehirn
    • Der „Gedächtnis- und Lernprozess“ von A – Aufnahme bis Z – LangZeit-Gedächtnis
    • Welche Faktoren haben auf den Lernprozess Einfluss?
    • Lerntyp-Erkennung anhand verschiedener Testmethoden, Signalwörtern, Augenbewegungen und Kleidung
    • Welche Gedächtnisformen gibt es?
    • Wie funktioniert die innere Aktivierung?
    • Wie gelingt der Wissens-Transfer auf Dauer?
    • Was benötigen wir an „Gehirn-Hygiene“ ?
    • Was ist Lerncoaching?
    • Die Individualität jedes Einzelnen einfach erklärt
    • Kreativitäts-Training
    • Wo findet sich der Unterschied zur Nachhilfe?
13
  • Frankfurt – 1. Modul „So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht“
    09:00 -16:00
    13-05-18-14-05-18

    Grüneburgweg 118, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland

    Grüneburgweg 118, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland

    So tickt unser Gehirn und lernt garantiert leicht 

    Nach diesem Modul …

    • Kennen Sie den Aufbau des Gehirns
    • Stellen Sie den Lerntyp des Schülers/Azubis/ Teilnehmers leicht fest
    • Wissen Sie, welche Faktoren auf den Lernprozess Einfluss nehmen und wie Sie diese beachten
    • Bringen Sie Ihr Gedächtnis in Schwung
    • Wissen Sie mit dem Begriff „Gehirnhygiene“ etwas anzufangen
    • Kennen Sie den Unterschied zur Nachhilfe

    Die Inhalte sind:

    • Wichtig zu wissen …. unser Gehirn
    • Der „Gedächtnis- und Lernprozess“ von A – Aufnahme bis Z – LangZeit-Gedächtnis
    • Welche Faktoren haben auf den Lernprozess Einfluss?
    • Lerntyp-Erkennung anhand verschiedener Testmethoden, Signalwörtern, Augenbewegungen und Kleidung
    • Welche Gedächtnisformen gibt es?
    • Wie funktioniert die innere Aktivierung?
    • Wie gelingt der Wissens-Transfer auf Dauer?
    • Was benötigen wir an „Gehirn-Hygiene“ ?
    • Was ist Lerncoaching?
    • Die Individualität jedes Einzelnen einfach erklärt
    • Kreativitäts-Training
    • Wo findet sich der Unterschied zur Nachhilfe?
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Juni
Juni
Juni

Das sagen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer: