Mainz: Azubi-Training: Schluss mit Prüfungsangst, Blackout & Co.

Motivation, Konzentration, „Lernturbo-Techniken“ und Prüfungsstärke Zielgruppe: Auszubildende aller Fachrichtungenvom 1. bis zum 3. Ausbildungsjahr Seminarziel: Perfekte gehirn- und typgerechte Prüfungsvorbereitung mit Leichtigkeit und Spaß – das Ziel ist PRÜFUNGSSTÄRKE. Seminarinhalte: Motivation, Konzentration und Prüfungsstärke Welche einflussnehmenden Lernerfolgs-Faktoren gibt es? Wie finden Sie heraus, in welchem Bereich und welche Art von Strategien und Techniken Sie einsetzen?…

Boppard: Azubi-Training: Schluss mit Prüfungsangst, Blackout & Co.

Motivation, Konzentration, „Lernturbo-Techniken“ und Prüfungsstärke Zielgruppe: Auszubildende aller Fachrichtungenvom 1. bis zum 3. Ausbildungsjahr Seminarziel: Perfekte gehirn- und typgerechte Prüfungsvorbereitung mit Leichtigkeit und Spaß – das Ziel ist PRÜFUNGSSTÄRKE. Seminarinhalte: Motivation, Konzentration und Prüfungsstärke Welche einflussnehmenden Lernerfolgs-Faktoren gibt es? Wie finden Sie heraus, in welchem Bereich und welche Art von Strategien und Techniken Sie einsetzen?…

TaffeTiger-Ausbildungstag

TaffeTiger-Trainingstag Gehirn- und typgerechte Lehr- und Lernmethoden Wie stellen Sie im täglichen Betrieb einfach den Lerntyp Ihrer Schülerinnen und Schüler fest? Welche Lehr- und Lernmethoden sind dann passend und gehirngerecht? Wie setzen Sie die nachhaltigen Strategien aus dem Gedächtnistraining (=Lernturbo) aktiv lehrend um?

TaffeTiger-Ausbildungstag

TaffeTiger-Trainingstag Gehirn- und typgerechte Lehr- und Lernmethoden Wie stellen Sie im täglichen Betrieb einfach den Lerntyp Ihrer Schülerinnen und Schüler fest? Welche Lehr- und Lernmethoden sind dann passend und gehirngerecht? Wie setzen Sie die nachhaltigen Strategien aus dem Gedächtnistraining (=Lernturbo) aktiv lehrend um?

TaffeTiger-Ausbildungstag

TaffeTiger-Trainingstag Gehirn- und typgerechte Lehr- und Lernmethoden Wie stellen Sie im täglichen Betrieb einfach den Lerntyp Ihrer Schülerinnen und Schüler fest? Welche Lehr- und Lernmethoden sind dann passend und gehirngerecht? Wie setzen Sie die nachhaltigen Strategien aus dem Gedächtnistraining (=Lernturbo) aktiv lehrend um?